Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Felltreff


 

 

Alles was Du tun kannst, wird in Anschauung dessen, was getan werden sollte, immer nur ein Tropfen statt eines Stromes sein; aber es gibt Deinem Leben den einzigen Sinn, den es haben kann und macht es wertvoll. (Albert Schweitzer)

 


 

Herzlich Willkommen beim Felltreff

 

Die Intuition

Mein ganzes Leben hatte ich schon mit Tieren zu tun. Tierliebe und Tierschutz liegen mir sehr am Herzen. Mein Leben ist ganz darauf ausgelegt, mich um die Tiere, die bei mir leben, zu kümmern. Manchmal sagen Leute: "Das kostet doch so viel Geld und Zeit und Du kannst nie Urlaub machen und musst auf so viel verzichten..." Dann antworte ich, dass die Tiere meinHobby sind und jedes Hobby kostet Geld und Zeit. Aber kein gewonnenes Spiel, kein neuer Rekord, kein errungener Sieg kann einem dieses Gefühl geben, welches du hast, wenn ein Hund dich mit dankbaren Augen ansieht und sich an dich schmiegt...

Die Idee

Der Felltreff soll ein Ort sein, an dem Tiere ein warmes Zuhause finden. Egal welches Tier, egal welche Geschichte, egal welchen "Makel", die Tiere sollen hier ankommen und den Rest ihres Lebens sicher und glücklich sein.

Die Umsetzung

Im Jahr 2009 traf ich mit meinem damaligen Partner die Entscheidung, ein eigenes Haus zu kaufen. Dort sollte genug Platz sein, um unseren vorhandenen und noch kommenden Tieren gerecht zu werden. Nach intensiver Suche fanden wir ein älteres Anwesen. Nach einigen Renovierungsarbeiten und Umbauten (fertig sind wir noch lange nicht...) haben wir im Januar 2010 den "Felltreff" bezogen. Wir, das waren mein damaliger Partner, mein Sohn sowie die Hunde Eros, Karo und Bobby.